...
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 some another story - Bostons Teaparty mal ganz anders

Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: some another story - Bostons Teaparty mal ganz anders   Mo Nov 17, 2008 5:43 pm

„Das können die doch nicht machen oder? Ich meine, sie wollen, dass alles wieder normal wird. Das hier ist alles andere als normal. Wer ist auf diese bescheuerte Idee gekommen. Das können die doch nicht wirklich von uns verlangen.“


http://some-another-story.forumieren.de/forum.htm

Wir schreiben den Sommer 1998. Nach der großen Schlacht um Hogwarts wurde Kingsley Shacklebolt zum Zaubereiminister und er verlangte, das in jeder Hinsicht wieder Normalität in der Zaubererwelt einkehren sollte. Als Schulleiterin von Hogwarts, sah Professor McGonagall jedoch nicht die Möglichkeit in dem zerstörten Hogwarts ihre Schüler unterrichten zu können und setzt sich kurzer Hand mit dem Zaubereiminister auseinander.

Sehr geehrte/er Mr./Miss…

In Anbetracht der Umstände, sieht sich die Schulleitung nicht in der Lage Sie ein weiteres Jahr in Hogwarts begrüßen zu können. In Zusammenarbeit mit dem Zaubereiministerium und dem Minister, haben wir allerdings eine Lösung gefunden, wie wir Ihr folgendes Schuljahr gestallten können.
Jahrgangsweise werden Sie, zusammen mit ihren Mitschülern, an einem Auslandsjahr teilnehmen, das für alle beteiligten verbindlich ist. Wir bitten Sie sich darauf einzustellen und gewisse Vorkehrungen zu treffen. Sehen Sie dieses Jahr als einmalige Chance Ihr Wissen über Muggel und ihre Lebensart kennen zu lernen. Da wir nicht sicher sein können, dass Sie bereits Erfahrungen mit dem Zusammenleben von Muggeln gesammelt haben, finden Sie beiliegend einige Hilfreiche Prospekte, die Sie bitte vorsorglich lesen.

Die Schüler der Jahrgänge 1979/ 1980/ 1981 werden an der Benjamin Franklin Privatschule unter der Aufsicht von Professor Flitwick und Professor Vektor in Boston unterkommen.
Abreisetermin ist wie jedes Jahr der 1. September am Gleis 9 ¾
Es ist Ihnen gestattet neben ihrem Zauberstab zwei weitere magische Gegenstände mit sich zu führen, so lange diese in der Muggelwelt kein zu großes Aufsehen erregen, da wir über Muggelwege reisen werden.

Beiliegend finden Sie eine Liste mit Dingen, die Sie benötigen werden. Alles weitere werden Sie am 1. September erfahren.

In der Hoffnung, dass Sie wohl auf sind

Minerva McGonagall
(Schulleitung)



Während sich die jungen Hexen und Zauberern auf ihrer Reise vorbereiten. Beginn für die Schülerinnen und Schüler der Benjamin Franklin Privatschule die Sommerferien. Allerdings gibt es eine menge Schüler, die über die bevorstehenden Besucher alles andere als erfreut sind und es werden hier und da Pläne geschmiedet, wie man wohl die Schüler aus Europa am schnellsten wieder loswird.


Eckdaten:

• Some another story ist ein Harry Potter RPG
• Wir spielen im Jahr 1998 kurz nach Kriegsende
• Handlungsort ist Bosten, vorwiegend an der Benjamin Franklin Privatschule
• Wir sind nicht NC17 geratet, bei großem Interesse, denken wir darüber nach einen Passwort geschützten NC17 Bereich zu erstellen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thislife.forumieren.net
 
some another story - Bostons Teaparty mal ganz anders
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Sweet Amoris (mal ganz anders)
» Nach 3 Jahren ganz unerwartet aus mit der Fernbeziehung!
» MY STORY
» Claudius Voigt, GGUA: EuGH -Urteil „Dano“: Alles bleibt anders
» American Horror Story

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
This is life :: Partners :: Partner :: Harry Potter Boards-
Gehe zu: